Produkt- und Servicekonzepte für Batteriesysteme

Verbindungslösungen für die E-Mobilität

Maßgeschneiderte Fügekonzepte für Batteriesysteme 

Die Elektromobilität als Antriebsform der Zukunft befindet sich in einem stetigen Prozess der Weiterentwicklung. Insbesondere die Batterie steht permanent im Fokus, da diese maßgeblich Reichweite und Ladekomfort bestimmt und damit ausschlaggebend für die Akzeptanz dieser Mobilitätsform ist. 

In aktuellen Batteriesystemen sind fast alle Verbindungs- und Fügetechniken wiederzufinden. Die Fügetechnik hat hier die Aufgabe, die Batteriekomponenten dauerbelastbar zu verbinden, auch dann, wenn sie aus sehr unterschiedlichen Werkstoffen gefertigt sind. Die besonderen Anforderungen der Batterietechnik hinsichtlich Brandschutz, Crashsicherheit oder die Hochvolttechnik, mit ihren strengen Sicherheitsvorschriften, verlangen von allen eingesetzten Verbindungstechniken höchste Montagesicherheit und Leistungsfähigkeit. 

Durch die kurzen Entwicklungszeiten neuer Batterie-Generationen müssen die Hersteller in der Lage sein, kurzfristig neue, belastbare Fügetechniken und die entsprechenden Montagesysteme für die relevanten Materialpaarungen zu testen und global serienreif bereit zu stellen. EJOT unterstützt neue Entwicklungen bei Batteriesystemen und deren Peripherie mit maßgeschneiderten Fügekonzepten. 

Unsere speziellen Services für Ihre verbindungstechnischen Projekte im Bereich Batteriesysteme

Engineering

Unsere Anwendungsingenieure unterstützen Sie direkt vor Ort, insbesondere bei anspruchsvollen, fügetechnischen Fragestellungen im Umfeld der Batteriesysteme.

​​​​​​
CAE-Services

Für die EVO PT® Schraube stehen Ihnen spezielle CAE-Services, wie zum Beispiel eine FEM-gestützte Bauteilanalyse zur Identifikation der höchstbelasteten Stelle, zur Verfügung.

Technische Sauberkeit

Für besondere Sauberkeitsanforderungen bieten wir Ihnen mit dem EJOCLEAN® Programm individuelle
Lösungen an, „saubere“ Verbindungselemente in der Montage einzusetzen.
​​​​​​​

Online-Services

​Auf der EJOT Website stehen Ihnen unsere Online-Services 24/7 digital zur Verfügung: Dazu gehören u. a. Downloadmöglichkeiten für CAD-Daten, die Nutzung von APPLICATION CHECKS sowie verschiedene Prognoseprogramme.

Anwendungstechnisches Labor

Im APPLITEC Versuchslabor untersuchen unsere Experten Ihr individuelles Bauteil und dessen Schraubstellen und geben Ihnen anschließend in einem umfassenden Untersuchungsbericht hilfreiche Empfehlungen für Ihre Konstruktion.

phone .png

Hotline

Unsere Service-Hotline steht Ihnen bei technischen Fragen gerne zur Verfügung:

Tel.: +49 2751 529-­123
E-Mail: hotline@ejot.com
08:00-12:00 Uhr  / 13:00-17:00 Uhr